Manfred Rogel
Ihr Profi für Bad, Heizung und Wellness
Manfred Rogel
Ihr Profi für Bad, Heizung und Wellness

Gasheizung

Die moderne Gasheizung mit Erdgas-Brennwerttechnik zählt zu den effizientesten Heizsystemen überhaupt und ist bei einer Modernisierung der Heizung eine wirtschaftliche und ausgereifte Alternative. Erdgas-Brennwertgeräte lassen sich gut mit Solarthermie kombinieren, arbeiten im Team besonders klimaschonend.

Platzsparend sind sie fast überall aufzustellen: Ob im Keller, auf der Etage oder unter dem Dach, ob wandhängend, bodenstehend oder als Kompaktversion, die direkt an der Wand steht.

Gas-Brennwertgeräte­ sparen sehr viel Energie und sind leise im Betrieb. Die Energie­ausbeute ist beachtlich: Normnutzungsgrade von bis zu 110 Prozent sind möglich.
Der neue Gas-Brennwertkessel Logano plus KB192i eignet sich besonders als Austauschgerät
Der neue Gas-Brennwertkessel Logano plus KB192i eignet sich besonders als Austauschgerät

Heizungsmodernisierung in ihrer schönsten Form Buderus Gas-Brennwertkessel Logano plus KB192i

Die neue Heizgerätegeneration im Titanium Glas-Design des Systemexperten Buderus wächst weiter: Mit dem Logano plus KB192i ist ein bodenstehender Gas-Brennwertkessel auf dem Markt, der sich ideal für die Heizungsmodernisierung in Ein- und Mehrfamilienhäusern eignet. Die soliden Glasfronten der Titanium Linie machen die qualitativ hochwertige Buderus Systemtechnik ...

Logamax plus GB192i

Das wandhängende Gas-Brennwertgerät Logamax plus GB192i arbeitet besonders effizient. Seine Anschlusskompatibilität sorgt für eine einfache Montage und von vorne zugängliche Komponenten erleichtern die Wartung.
© Foto: KfW-Bildarchiv / Fotograf: Thomas Klewar
Foto: KfW-Bildarchiv / Fotograf: Thomas Klewar
© Foto: KfW-Bildarchiv / Fotograf: Thomas Klewar
Foto: KfW-Bildarchiv / Fotograf: Thomas Klewar

Aktuelle Zinsänderung bei KfW-Förderung

Seit dem 10.08.2018 gelten für mehrere Förderprogramme der KfW neue Zinskonditionen. Die KfW hat die Zinsen gesenkt. Das gilt unter anderem für den Förderkredit der KfW für barrierefreie Umbauten von Bad, Wohnräumen und auf dem Grundstück im Programm Altersgerecht Umbauen (159).
© Foto: KfW-Bildarchiv / Thorsten Futh
Foto: KfW-Bildarchiv / Thorsten Futh
© Foto: KfW-Bildarchiv / Thorsten Futh
Foto: KfW-Bildarchiv / Thorsten Futh

Aktuelle Zinsänderung bei KfW-Förderung

Die KfW hat zum 10.08.2018 die Zinsen im Bereich der wohnwirtschaftlichen Investitionen geändert. Die Zinsen wurden unter anderem im Programm Energieeffizient Bauen gesenkt. Auch KfW-Darlehen für barrierefreie Umbauten wurden günstiger.
IWO:Aktion: Besser flüssig bleiben© Foto: IWO
Foto: IWO
IWO:Aktion: Besser flüssig bleiben© Foto: IWO
Foto: IWO

Ölheizung modernisieren und kräftig sparen

Wer sich beim Heizungstausch für eine neue Ölbrennwertanlage entscheidet, profitiert nicht nur von sinkenden Heizkosten. Denn durch die Effizienz der Technik vergibt der Staat hohe